Dolmetschen

Für folgende Sprachen stehe ich Ihnen gern als Dolmetscherin zur Seite:

Spanischen 

Portugiesisch

Deutsch 

Man unterscheidet zwischen verschiedenen Dolmetscharten, die in Abhängigkeit von der Kommunikationssituation angewendet werden.

 

Konferenzdolmetschen

oder Simultandolmetschen bietet sich z. B. bei größeren Veranstaltungen mit zwei und mehr Sprachen wie Kongressen, Tagungen und Symposien an. Es ist höchstanspruchsvoll und stellt immense Anforderungen an Konzentration und geistige Wendigkeit der Dolmetscher. Aus diesem Grund wird gewöhnlich im Team aus zwei Dolmetschern gearbeitet, die zusammen in einer Kabine sitzen und sich ungefähr alle 30 Minuten abwechseln. Sie hören den jeweiligen Redner über Kopfhörer und übertragen zeitgleich den gesprochenen Text in die jeweilige Zielsprache. Beim Flüsterdolmetschen wird das Gesprochene ebenfalls simultan gedolmetscht, allerdings kann dies nur bei sehr kleinen Gruppen zur Anwendung kommen, da Redner und Dolmetscher in demselben Raum gleichzeitig sprechen, was gar ein noch höheres Maß an Konzentration erfordert, weshalb unter Umständen ebenfalls zwei Dolmetscher pro Zielsprache eingesetzt werden sollten.

 

Konsekutivdolmetschen

kann bei Veranstaltungen mit relativ kurzen Reden bzw. Vorträgen oder bei Verhandlungen zwischen zwei und mehr Gesprächspartnern eingesetzt werden. Der Dolmetscher befindet sich im selben Raum überträgt passagenweise und zeitversetzt den gesprochenen Text des jeweiligen Redners. Somit verlängert sich natürlich auch die Dauer der Veranstaltung.

 

Begleitdolmetschen

wird oft bei Gesprächen in kleineren Gruppen eingesetzt, z. B. auf Messebesuchen und Werksbesichtigungen. Auch hier überträgt der Dolmetscher das Gesprochene zeitversetzt zwischen zwei oder unter Umständen sogar mehr Sprachen.

In jedem Fall ist es für Sie und die fremdsprachlichen Gesprächs- oder Tagungsteilnehmer vorteilhaft, wenn ich als Dolmetscherin im Vorfeld so viele Informationen wie möglich erhalte über die Veranstaltung, das Thema und die Inhalte, die Teilnehmer und deren Erwartungen. Damit Sie sich als Experten für Ihr Fachgebiet auf die Inhalte konzentrieren können, überlassen Sie mir als Expertin die sprachliche Übertragung. Je besser auch ich mich vorbereiten kann, umso erfolgreicher sind wir zusammen bei der Durchführung Ihrer Verhandlung, Tagung oder Präsentation.

Ein Hinweis: „Dolmetscher“ und „Übersetzer“ sind keine geschützten Berufsbezeichnungen. Damit die Qualität der sprachlichen Dienstleistungen gewährleistet wird, achten Sie bei der Wahl des Dolmetschers auf dessen Qualifikation.